Dienstag, 6. Dezember 2016

Fundstück am zweiten Advent

schon lange habe ich nach einem erschwinglichen Fensterrahmen Ausschau gehalten. 
Auf dem Weihnachtsmarkt in Louisenlund lief er mir nun über den Weg und musste mit:-)


Ich weiß den endgültigen Platz noch nicht...
jetzt steht er erstmal auf der alten Bank vor dem Haus.


so sieht es an der Haustür aus. Könnt ihr rechts den Fensterrahmen sehen? Er lehnt an der Hauswand. Die kleine Tanne auf dem Kindergartenstuhl liebe ich besonders


Diese wunderschöne Strickjacke habe ich mir genäht. Ganz kuschelig und so schön.
Der angefangene Kuschelrock ist noch nicht fertig. Aber nächste Woche kann der Gips ab und ich darf wieder nähen!!
Demnächst gibt es Bilder mit Kerzenlicht. Ich wünsche euch eine wunderbare zweite Adventswoche glg eure Puschi

*

Kommentare:

  1. hey puschi! schön von dir zu hören!
    gips?? ich glaub ich hab viel verpasst hier. deine strickjacke sie schön aus - ich liebe solche intarsienmuster! ist der fensterflügel jetzt nur deko oder wird er eingebaut in ein fenster? wir haben ja 1,5 jahre nach einem neuem küchenfenster gesucht - also einem antikem dass reinpasst. seit diesem sommer haben wir es und sind sooo glücklich damit! http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2016/09/fensterln-nachhaltig.html
    schöne grüsse!! xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Beate, viel verpasst hast du nicht, ich hatte akute Blogunlust. Wir hatten sehr viel lieben Besuch und die Zeit verging wie im Flug. Bald ist schon Heiligabend, unglaublich... Ich habe den Fensterflügel nur als Deko. Unser Haus ist ja ein Schwedenhaus und hat weiße Sprossenfenster. Dein Fenster habe ich mir schon angesehen- wunderschön♥ Als ich von deiner Leuchterputzaktion gelesen habe viel mir mein Leuchter ein.. Der könnte es auch echt mal gebrauchen. Da meine Hand kontinuierlich besser wird, werde ich es wohl vor Weihnachten schaffen ihn zum Glitzern zu bringen:-) Die Jacke ist soooo kuschelig und schön, ich bin sehr zufrieden mit ihr. Ich habe noch einen Rest und überlege was ich daraus mache.. Stulpen? Legwarmer? Mal sehen was es wird. Zur Zeit nähe ich einen kurzen warmen Rock und komme nun nicht weiter.. Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

      Löschen
  2. Liebe Puschi,
    alles Liebe und weiterhin gute Besserung für deine Aua-Hand, sehr schön schaut dein Fundstück aus und die Jacke ist superschön geworden. Hab eine schöne Adventszeit herzlichst dein Reserl

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe Tatjana, es geht der Hand schon viel besser. Der Doc war zufrieden- es wächst wieder zusammen. Sonntag darf die Schiene ab- juchuuuuu!! Bei dir schaut es auch immer so kuschelig aus- ich könnte glatt einziehen;-)) Hab eine schöne Adventszeit und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  4. Moin, liebe Puschi!
    Ach Mensch, war der Markt in Louisenlund am letzten Sonntag?? Haben wir dann wohl verpasst. Im letzten Kahr waren wir dort und fanden es total schön, was dort angeboten wurde. Aber man kann nicht überall sein. Wir waren hier bei uns in Karby auf dem kleinen Adventsmarkt, wo wir dann auch immer viele Bekannte zum Schnacken treffen.
    Ich hab auch so einige alte Fenster. Viele mit Bleiverglasung und in bunt. Und auch fast alle eingebaut. Ein großes steht noch in der Werkstatt. Man muss so aufpassen, dass die Scheiben heil bleiben...
    Deine Deko vorm Haus ist wunderschön und auch deine Jacke gefällt mir sehr! Nur mit dem Nähen habe ich es nicht so.
    Dir auch eine kuschelige Zeit bis zum Jahreswechsel und ganz liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Karin, ich habe auch schon so einige Märkte verpasst.. Aber wie du schon schreibst, man kann nicht überall sein:-) Ich werde jetzt mal meinen Blinkeblinkeleuchter putzen- Lust habe ich keine... Aber es nutzt ja nix- also frisch ans Werk. Habs fein, gglg Puschi♥

      Löschen
  5. Du Liebe!
    Ich wünsche dir & deinen Lieben von Herzen ein schönes & friedliches Weihnachtsfest
    und ein glückliches & zufriedenes Jahr 2017!
    Ganz liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Puschi,
    ich wünsche dir auch ein wunderschönes,friedvolles Weihnachtsfest mit deinen Lieben.
    Lass dich herzlich drücken,
    deine Manuela

    AntwortenLöschen