Dienstag, 20. Oktober 2015

es wird

noch etwas dauern, heute hat uns der Parkettschleifer versetzt:-( Bedeutet, wir können nicht streichen, bedeutet: mindestens weitere 2 Wochen Baustelle. Dafür kommen nächste Woche die neuen Türen- hoffentlich...
Sonntag war wieder Antikmarkt in der Stadthalle. Dieses Bild habe ich gefunden. Es hat mich nicht mehr losgelassen und so musste es mit:-)
Es hat ganz altes Glas im Rahmen, das kann man auf dem Bild wohl nicht erkennen. Dafür sieht man meine Finger...
Die Rückseite des Bildes sieht so aus
leider kann man kaum entziffern, was dort geschrieben steht. 

so zwitschern die Jungen steht unten auf dem Bilderrand. Das schöne Bild hängt nun am Essplatz.
Es lenkt etwas von diesem, weit weniger schönem Bild ab..

so sah der Flur vorher aus...

so zur Zeit, äh, ich meine so:

die Hunde können mit der Unordnung, dem Krach und Dreck noch am besten umgehen;-))
Ich hoffe es kommen nächste Woche die Türen und die Wände sind tapeziert. Dann sieht wenigstens der Eingangsbereich wieder vorzeigbar aus. 
Ich habe noch etwas Schönes im Online Auktionshaus gefunden.
Darauf warte ich nun auch schon eine Woche..seufz...

Gerade gab es eine kleine Stärkung, nix für Vegetarier.
Rinderfilet Carpaccio mit Salat.
Der Salat ist super lecker:
einen Kopf Römersalat oder ein anderer Salat
Schimmelkäse nach Wahl
Birnen
Walnüsse und ein Dressing aus Olivenöl, weißem Balsamico, Pfeffer, Salz, etwas Senf (ich nehme Dijonsenf) und Honig. 
Sehr sehr lecker

 ein wenig Deko hat auch den Weg auf die Terasse gefunden. 
Dieses ist ein Suchbild- na- was hat sich geändert;-)


Schatzi hat auf dem Heimweg eine ungeöffnete Maronenfrucht gefunden und mir ins Nest gelegt.
Da sage mal jemand, Männer hätten keinen Spaß an Deko:-)

jetzt machen wir noch einen kleinen Spaziergang mit den Hunden- die warten schon
Habts fein, glg eure Puschi

*


Mittwoch, 14. Oktober 2015

Sonntag, 11. Oktober 2015

es wird...

Ruhe
gibt es hier im Moment nur selten
 

gestern schien die Sonne und wir waren mit den Hunden im Wald

und am Strand
in der nächsten Woche geht es hier weiter.
Der Fliesenleger kommt.
Danach dann hoffentlich die Türen und Tapeten an die Wände..

so schaut es im Moment im Flur aus... Gruselig, oder?
Man beachte die wunderschönen Buchenholztüren-brrrrr. 
Damit hat es bald ein Ende:-)))

Freitag gab es wieder frisches Obst und Gemüse vom Biohof.
Sieht es nicht schön aus?
Es ist mir immer wieder eine große Freude- und soooo lecker.

das sind die Pflaumen vorher
 
und nachher


mein Kissen ist fast fertig, es fehlt noch ein Reißverschluss. Dieses ist die Rückseite

und die Vorderseite- ohne Blitz. Mit Blitzlicht sehen die Farben immer so komisch aus...

hier ein Blick auf mein neuestes Projekt. 
Ein Walklodenmäntelchen mit Kapuze. Anfang November geht es los. Drückt mir die Daumen. Jahrelang habe ich nur noch Kleinigkeiten auf der Nähmaschine produziert. Fachkundige Hilfe werde ich bekommen.

 Ich hoffe diesmal dauert es nicht so lange bis zum nächsten Post;-)
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und eine wundervolle Woche, 
habts fein, gglg eure Puschi

*