Samstag, 6. Dezember 2014

Nikolaus komm in unser Haus

die Zeit rast, morgen ist schon der 2. Advent!! Unglaublich..
Mit so einem kleinen Hund ist man ständig auf Trab, aber ich möchte ihn trotzdem nicht mehr missen. Danke, dass ihr mir die Treue haltet
Auch wenn ich mich etwa rar mache.


Meine kleine Minimei hat extra für den Nikolaustag ihre Nikolausmütze aufgesetzt. 
 Ein klein wenig habe ich auch dekoriert.
Matzesicher, versteht sich:-)


Die alte Krups Küchenwaage wurde mit alten silbernen Weihnachtskugeln dekoriert.
Ich war ganz glücklich, als ich die alten Kugeln auf dem Antikmarkt in Eckenförde gefunden haben.


So sieht es am Tage aus- ohne Kerzen.
Mit Kerzen am Abend gefällt es mir aber eindeutig besser. Über der Gardine hängt noch ein kleiner Herrnhuter Weihnachtsstern, wie jedes Jahr. 
Ich liebe die kleinen weißen Sterne


Ich habe dort auf dem Antikmarkt noch mehr gefunden- die Freude war riesengroß.
Emaille!! So lange bin ich schon auf der Suche, immer waren die ersehnten Gegenstände sehr sehr teuer. Diesmal hatte ich Glück und die alte Dame wollte nur 20 Euro für beide Gegenstände.
Seufz, so schön..
Jetzt muss ich nur noch sehen, wo ich das Sand Soda Seife Regal am besten dekoriere..
Wir sich schon finden.
*
Zwischen den Emaillesachen steht meine kleine Lucia, ist die nicht niedlich?
An der konnte ich nicht vorbei.


Diese Nikolauskarte habe ich von meinen Freundinnen Reni und Christiane bekommen.
Ich habe mich sehr darüber gefreut meine lieben Mädels
Der kleine Kerzenleuchter ist auch von Reni, vorher war er rot. Jetzt ist er so richtig shabby.


Matze hat schwer zu tun, er hat einen Schweinefuß in Arbeit. So kaut er nicht an Stühlen und Schuhen. Die Schuhe vom Liebsten sind am leckersten- da habe ich Glück;-) meine bleiben verschont.


Gebacken habe ich auch, wie ihr seht mit viel Liebe


und auch etwas Mehl:-)


 Ein rotes Sternchen


und ein Kaffe mit Keksen,  den werde ich jetzt trinken und ein Plätzchen essen.
 Habt einen schönen Nikolaustag und seid ganz lich gegrüßt
 von eurer Puschi


*

Kommentare:

  1. Hejhej Puschi!
    So gemütlich siehts bei dir aus- das scheint auch Matze zu finden, der mach einen sehr entspannten Eindruck! ;oD Gebacken hab ich noch nichts und befürchte, dass es dabei bleiben wird. Zwar steht noch ein Stollen auf meinem Plan, aber ich habe da so meine leisen Zweifel und denke, dass es mal wieder bei der Planung bleiben wird, seufzzz.....
    Naja. Dafür war ich heute seit langem mal wieder an einem Weihnachtsmarkt und habe dabei sogar schon mein 1. Weihnachtsgeschenk mit nach hause getragen. DAS ist doch was, ne?? ;oD
    Ich wünsch dir und Matzewuff auch einen sehr entspannten 2. Apfenz, habt es schön!
    Hummelzsternenglimmerherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seufz- Weihnachtsgeschenke habe ich auch schon drei.. Da fehlen noch so einige... Wird schon werden- bis jetzt hat es immer geklappt, also wird es wohl auch in diesem Jahr so sein- trotz des kleinen "Helfers";-)
      Deine dezente Deko gefällt mir auch sehr sehr gut. Ich bekomme es einfach nicht hin, mein Gedödel zu reduzieren.. Ich bin immer etwas üppiger... Stollen habe ich schon drei Stück gebacken, die verdunsten hier irgendwie:-) Schatzi isst den Stollen schon zum Frühstück.. Ich hoffe du schaffst es doch noch, oder du bekommst einen Stollen geschenkt.
      Hab eine schöne Apfenzzeit und sei ganz doll lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  2. Liebe Puschi,
    die süße Minimei, die wundervollen alten Christbaumkugeln und die Emaillesachen gefallen mir auch sehr und der putzige Matze, so ein hübscher Adventspost.
    Hab ein schönes Restwochenende alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tatjana, ich werde gleich mal eine Runde drehen und auch bei dir vorbei schauen- mal sehen, wie lange Matzebaby es zuläßt;-)) Es freut mich, dass dir die Deko auch gefällt. Ich bin ja auch ein großer Fan deiner Deko und Einrichtung♥ Die kann ich mir immer wieder anschauen. Besonders die Küche mit den schönen alten Sachen hat es mir angetan und natürlich die Buben♥♥ mein Katzenengel hängt auch wieder am alten Küchenschrank. Immer wenn ich vorbei gehe denke ich so an dich:-) Hab eine schöne Adventszeit, gglg Puschi♥

      Löschen
  3. Meine liebe Puschi, du hast ganz wunderbar dekoriert - ich finde es ganz heimelig bei dir. Und Matze hat auch Spaß - so ist er wenigstens beschäftigt, und treibt keinen Schabernack;-))) Ich wünsche dir einen feinen 2. Advent, liebe Grüße von Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dany, danke schön♥ Der Matze braucht immer ein Schweinebein, ein Stück Holz, oder auch leere Plastikflaschen, die geben so herrlich Wiederworte;-)
      Ich wünsche dir auch weiterhin eine schöne Adventswoche, sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  4. Liebe Puschi, der Matze ist ja wirklich ein ganz herziger- und offenbar ein echter Fan von Schweinshaxe ;o) (Die Hunde, die ich kenne, sind alle ganz verrückt nach Schweineohren - nur der große Hund meines Bruders nicht, der kann damit nix anfangen... hmmmm... Ja, aber es ist wirklich alles besser als Schuhe... So schön, deine nostalgische Sdventdekoration! Ich mag solche alten Waagen, Behälter etc., die haben einfach Charme. Und die alten Christaumkugeln sind auch schöner als neue!
    Eine wunderschöne, plätzchenduftende neue Adventwoche, Fellchenkrauler und alles Liebe,
    Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebes Roströschen, danke für den lieben Kommentar, ich habe ein etwas schlechtes Gewissen.. Die Zeit rast und ich muss noch so einiges fertigstellen.. Aber davon lasse ich mich nicht unterkriegen- ich liebe die Advent und Weihnachtszeit- seufz.. Die alten Adventkugeln liebe ich auch sehr. Sie haben so einen matten Silberglanz und sind auch alle etwas unterschiedlich, da Handgefertigt. Gerne hätte ich noch mehr davon, kommt Zeit - kommt Rat. Das habe ich mal wieder bei den Emaillesachen gesehen. So lange bin ich schon auf der Suche, meistens sind die Sachen sündhaft teuer. Als ich dann gar nicht daran gedacht habe, sowas auf einem Antikmarkt zu finden- zack da lagen sie! Ich bin immer noch ganz glücklich darüber. Manchmal denke ich die Sachen finden mich♥ Ich muss sie dann nur noch einsammeln:-)
      Ich wünsche dir auch eine wunderbare Woche und ein schönes Wochenende mit schönen und geruhsamen Momenten, sei ganz lieb gegrüßt deine Puschi♥

      Löschen
  5. liebe Puschi,
    die Zeit rast und wenn man noch ein Krankenlager zuhause hatte, kommt man so gar nicht hinterher, so geht es mir gerade, nun aber endlich mal einen blick wieder in die Blogs!! was du für eins chönes Teilchen ergattern konntest, das wirst du noch süß dekorieren im Frühling, mit Zwiebelblühern etc, das gefällt mir sehr, meist sind sie soo teuer! Haste Glück gehabt! ;O))
    deine Lucia ist auch total süß, hab früher auch welche gemacht, aber kam mal wieder gar nicht zu all dem was ich vorhatte,;O))
    Ich wünsche dir fröhliche Tage und viel Freude mit deinen Vierbeinern, ganz liebe und herzliche Grüße,♥♥ cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin moin liebe Conni, ich hoffe deine lieben Kranken sind bald wieder gesund. Du bist ja wieder unglaublich fleißig. All die schönen Püppchen! Die Inuits sind wundervoll♥ Ich könnte schon wieder schwach werden... Meine Schneeprinzessin sorgt immer wieder für Aufsehen und ich liebe sie sehr. Ich kann mir gut vorstellen, wie schwer es gerade zur Adventszeit ist, all die Bestellungen zu erfüllen. Ich wünsche dir weiterhin gutes gelingen und hoffe du hast auch etwas Zeit die Adventszeit zu geniessen. Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  6. Huhu!

    ja... die Viecher.. die halten einem ganz schon auf Trab.
    Das stimmt.
    Deine Antikschätzchen sind echt klasse!
    Die hätte ich auch nicht leigen lassen. ;o)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Claudia, die hätten sich ja auch bei dir sehr gut gemacht:-) Aber du hast da auch so einige Sachen, die ganz bestimmt gut ins Puschihaus passen würden;-) Ich wünsch dir weiterhin eine schöne Adventszeit, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Puschi,
    Du hast so schöne Deko und die Kekse sind bestimmt lecker. Und die Fundstücke *seufz* die würden sich in meiner Küche auch gut machen.
    Ganz liebe Grüße und hab noch eine schöne Zeit bis Weihnachten
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina, hab ein frohes Fest und sei ganz ♥lich gegrüßt von deiner Puschi. Die jetzt noch schnell ein bisschen einpacken muss:-))

      Löschen
  9. Liebste Puschi,

    ich möchte nicht in die Weihnachtsfeiertage gehen, ohne dich virtuell besucht zu haben.
    Ich hoffe es geht dir gut und du hast die streßige (?) Vorweihnachtszeit gut überstanden?.
    Ich freue mich auf meine Kinder und auf das Enkelchen, endlich sind wir alle am Weihnachten wieder beisammen und können einpaar tage gemeinsam genießen, ich freu mich so darauf!

    Der Engel auf deinem Tisch ist soooooo zauberhaft zuckersüß, in diesen bin ich auf Anhieb verliebt!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest und genies die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit.
    Fühle dich von mir umarmt und sei lieb gegrüßt. Liebste Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Heike,
      auch ich wünsche dir ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Menschen die du liebst. Ich hoffe du findest Zeit und Ruhe die Weihnachtstage zu geniessen. Du hattest ja wirklich ein anstrengendes Jahr mit vielen Veränderungen. Möge dein neues Heim stets mit Lachen und Liebe gefüllt sein. Hab eine schöne Zeit und sei ganz lieb gedrückt, deine Puschi♥♥♥

      Löschen