Freitag, 19. September 2014

Angekommen

ist die schöne Tilda Wolle:-))))


ich habe sofort losgelegt, da kann Frau gar nicht wiederstehen..


Das Muster Circle of friends ist gar nicht so schwierig nachzuhäkeln. 
Bei der lieben Katja hatte ich die Grannydecke gesehen und war sofort entflammt. 
Diese schöne Decke muss ich auch haben. Also sofort bestellt und nach 3 Tagen war die Wolle auch schon da.


Diesen Granny hatte ich vorher ausprobiert- auch sehr schön. Leider weiß ich nicht mehr aus welchen Blog die Anleitung stammt.... Vielleicht kann mir jemand helfen??
Davon möchte ich auch noch ein Kissen häkeln. 


Häkeln macht hungrig, schnell meine Lieblings, es-muss-schnell-gehen, Soße gemacht.
Einfach aber sehr lecker.
Zwiebel kleinschneiden und anbraten, einige Tomaten zerschneiden und ebenfalls anbraten.
Dazu etwas Tomatenmark, Pfeffer, Salz, etwas Zucker. Dann ein halbes bis ein Päckchen Sahne und als letztes eine Dose abgetropfter Thunfisch. 
So lecker;-)


Als Nachtisch gab es diesen Pflaumenkuchen und eine lecker Tasse Kaffee-


das macht müde...


Dann waren da noch diese drei Kollegen, hatte meine Freundin Reni sich leid gesehen- 
die bekommen jetzt eine Schönheitskur. 
Aber erst werde ich einen schönen langen Spaziergang mit den Hunden machen. 
Vielleicht nehme ich gleich mal die Kamera mit..
Einen solch schönen Weg um einzukaufen hat glaube ich nicht jeder...
Aber davon mehr im nächsten Post.


Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag,
glg eure Puschi

*

Kommentare:

  1. Huhu!

    Das Soßenrezept muss ich meinem Mann zeigen!!
    (Er kocht ja bei uns!)
    Das sieht sooooo lecker aus. *schwärm*

    Deine Häkeleien sind klasse.
    Ich beneide ja jeden der gut häkeln kann.
    Ich versuche es jeden Winter wieder und fange
    jedes Mal wieder bei Null an.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin moin liebe Claudia,
      die Soße ist wirklich sehr lecker und bei dem Bild bekomme ich auch sofort Hunger:-)) Das ist doch gar nicht schwer, häkeln ist wirklich eine Sache der Übung. Einfach mit einem kleinen Teil beginnen, einem Topflappen oder so. Auf Katjas Blog Versponnenes sind gute Anleitungen. Danach klappt es bei mir immer. Hab einen schönen Tag, gglg Puschi♥

      Löschen
  2. Hallo liebe Puschi, endlich bin ich aus der blogpause zurück, ich habe mich ja lange zurück gehalten!!
    Aber nun lasse ich dir ganz liebe Grüße da, und schau auf deine wunderschönen Grannys, ach die sind ja wirklich wunderbar.
    Die Wolle sieht ganz toll aus, lässt sich bestimmt wunderbar verarbeiten, oder?
    Du kochst immer so leckere Sachen, da bekomm ich immer Appetit .. Lach... Ich hoffe, es geht dir gut und ich grüße dich ganz ganz herzlich, alles Liebe, Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Conni, schön, dass du wieder da bist♥ Da muss ich ja gleich mal spingsen, was du so schönes gemacht hast:-)))
      Die Wolle läßt sich prima häkeln und ich versuche jeden Tag ein Granny zu schaffen. Ich hoffe ich halte durch. Gestern hatte ich meinen Strickkreis, die Damen waren auch sehr angetan von dem schönen Grannymuster. Allein der Name- Circle of friends- so schön♥ Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag, sei lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  3. Liebe Puschi,

    nun komme ich endlich mal wieder dazu bei dir zu kommentieren. Tolle Wolle hast du bekommen. Schöne Farben und das Muster ist sehr schön!
    Dein schnelles Gericht und der Pflaumenkuchen sehen auch total lecker aus.
    Sicher machst du was schönes aus den ohnehin schon schönen Kerzenhaltern. Einen Hundespaziergang werde ich auch gleich machen. im Moment toben meine beiden noch wild durch den Garten. Die Sonne scheint und es ist noch so schön warm, was will man mehr.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau liebe Stefi, was will man mehr♥ Ich werde jetzt gleich noch mal eine Runde drehen, dann ist Feierabend und ich werde noch einen Circle of friends häkeln. Die Kerzenhalter sind so auch schon sehr schön.. Aber ich glaube, da muss Farbe drauf:-)
      Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  4. Liebe Puschi,
    die Wolle ist toll, leider habe ich fürs Nadeln nicht so die Geduld, und dabei kann ich stricken und häkeln. Dafür gehts mit meinem Quilt endlich weiter.
    Und mir läuft richtig das Wasser im Mund zusammen. Der Pflaumenkuchen sieht gut aus. Und hat bestimmt richtig lecker geschmeckt.
    Herzliche Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karina, ja der war sehr sehr lecker. Darum hat er auch nicht so lange gehalten;-) Heute habe ich Apfelkuchen gebacken. Von den eigenen Äpfeln- auch soooo lecker. Bin sehr gespannt auf deinen Quilt. Sowas habe ich noch nie versucht. Vielleicht in diesem Winter. Hab ein schönes Wochenende, glg Puschi♥

      Löschen
  5. Hallo Puschi,
    die Wolle hab icha uch schon bei katja gekauft. Aber liegt hier noch unberührt. Das sieht bei dir ja schon gut aus.....
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es macht Spaß:-)) War auch gerade bei dir♥ Habs fein, ggglg Puschi♥♥

      Löschen
  6. Hallo liebe Puschi, nach längerer Abstinenz bin ich mal wieder bei dir. Deine Häkelei sieht toll aus. Kann es sein,dass die Anleitung bei Katja von Versponnenes war? Dein Essen sieht total lecker aus.Die Rose in meinem Post heißt home and garden. LG und ein schönes WE. ♥:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tilla♥ Die Häkelei ist von Katja- wie viele meiner Häkelarbeiten. Die Anleitungen sind wunderbar und ich bin etwas in Katjas Willow verliebt:-) Hab eine schöne Woche, glg Puschi♥

      Löschen
  7. Liebe Puschi,
    Tilda, ist mein absolutes Lieblingsgarn, ganz viel hab ich das schön verhäkelt, ich liebe es.
    Sehr schöne Häkeleien und auch dein Essen, egal ob Nudeln oder Kuchen, gefällt mir.
    Das Hundefoto ist der Burner :-))).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell;-)) Hundis können auch zuckersüß sein♥ Die Tildawolle macht richtig Spaß, sie ist schön weich und nicht so schwer wie die 100% Baumwolle.Ich habe gerade die neue Liegestätte der Buben bewundert- einfach genial!! So ein Bettchen hätte ich auch gerne. Hab eine schöne Woche und sei gedrückt Puschi♥

      Löschen
  8. Liebe Puschi,
    deine Grannys und die Wolle sind wundervoll, die Decke wird bestimmt ein absoluter Traum ;o)! Ganz viel Freude beim zaubern und einen guten Start in die neue Woche! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra du Liebe, ich hatte mich schon gesorgt um dich...und war sooooo froh wieder einen Post von dir zu lesen♥ Sei gedrückt, liebe Puschigrüße♥♥

      Löschen
  9. Liebste Puschi,
    allein diese Wollfarben sehen schon wunderfein und zart aus! Und weißt du, was mir heute bei deinen Bildern aufgefallen ist? Sie zeigen heute irgendwie alle "rundliche Formen": Die Grannies sind zumindest INNEN rundlich und außerdem liegt ein rundes weißes Deckerl auf dem Tisch. Die Spaghetti samt Sauce sind schön rund auf dem Teller angeordnet, der Kuchen ist in einer runden Form, die Kerzenständer sind rund - und sogar die süße Fellschnute hat sich "rundlich zusammengekringelt", damit ich ihr das hübsche Bäuchlein kraulen kann ;o)) Das mach ich dann natürlich auch gleich! :o)
    Hab eine feine neue Woche!
    Alles Liebe an dich und die Deinen!
    Herzlichst, Traude
    ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wirklich, du hast recht, alles rund:-))
      Im Moment ist auch wirklich alles sehr rund in meinem Leben♥
      Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  10. Diese Grannyteilchen sehen wirklich ganz toll aus, besonders das erste. Eine ganze Decke davon stell ich mir einfach wunderbar vor. Viel Freude beim werkeln.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  11. Da warst du aber wirklich fleissig!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen