Samstag, 2. August 2014

dies und das

hier ist mal wieder schönstes Sommerwetter- seufz... wie die letzten 3 Monate....
Überall regnet es, warum nicht auch mal hier ein wenig???
Mein Rasen ist braun, der Himmel blau und ich leide. 
Ja ja ja, ihr denkt bestimmt, wie undankbar!!
Aber ich bin mehr so der Schneewittchenhauttyp und der verträgt ja bekanntlich nicht so gut die Sonne. 
Alle werden braun, ich nicht:-( Ist halt so, es gibt schlimmeres).
Also hält sich Puschi die meiste Zeit in geschlossenen, vorzugsweise kühlen Räumen auf und handarbeitet, liest, etc..

aus diesem schönen Röschenstoff sind zwei Tischsets entstanden. Einen muss ich noch quilten. Der andere ist schon fertig- tadaaaaa


Der Wohnzimmertisch ist immer noch Kiefer.. Eigentlich wollte ich ihn weiß streichen.. Seufz, vielleicht, wenn es mal wieder etwas kühler ist..




diese süßen Maßbänder habt ihr schon gesehen;-) genau- bei B.tree.
Die liebe Britta hat mir noch einen schönen Bleistift und dieses niedliche Lesezeichen dazu gelegt- so süß danke schön


dann wäre da noch diese Wolle..


so, diese Farbe wird der Wolle schon eher gerecht. 
"Stille Nacht" heißt die Wolle von 100Farbspiele und diesmal wird gehäkelt.


meine kleine Ylva hat einen eher dunklen Teint und verträgt auch mal Sonne;-))


seht ihr, wie mein armer Rasen aussieht...


die Tomaten gedeihen dank der vielen Sonne wunderbar, bald gibt es den ersten Salat.


diesen schönen alten Emaille-Eimer habe ich mir gegönnt, ist er nicht wunderbar
Ich liebe alte Emaille, aber all die anderen Menschen auch- seufz..


Habt ein wunderbares Wochenende und seid ganz lieb gegrüßt
Puschi


*

Kommentare:

  1. Hallo,
    Bei uns ist es auch so heiss und keine Abkühlung in Sicht. Kaum Regen....
    Ich bin dann auch lieber im kühlen Haus.
    Tolle Sachen hast du gehäkelt.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin moin liebe Bianca, es regnet!!!! Ich bin so happy und merke förmlich wie sich meine Lebensgeister regen;-)) Ich wünsche dir auch ein wenig kühles Nass, vielleicht klappt es ja, hab einen schönen Sonntag, gglg Puschi♥♥

      Löschen
  2. Liebe Seelenschwester,
    mir gehts genau wie dir mit dem Wetter :-((...
    Ich bin zu kaum was fähig..
    Sehr schöne Dinge hast du gewerkelt und ganz zauberhaft ist auch das Maßband und das süße Lesezeichen.
    Ich wünsch dir alles Liebe meine Seelenschwester und irgendwann wirds hoffentlich auch wieder anders das Wetter..
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tatjana, liebe Seelenschwester,
      es ist so tröstlich zu hören, dass es nicht nur mir so geht:-)
      Ich habe Glück, heute regnet es und ich hoffe, es regnet ausgiebig. Der Boden ist hier staubtrocken.
      Was macht der Zahn?? Ich werde jetzt mal deinen Blog besuchen, hab gesehen du hast gepostet. Sei ganz lieb gedrückt und Jimmy auch von eurer Puschi♥

      Löschen
  3. Von mir aus dürfte es auch gern etwas kühler werden und auch gern mal zwischendurch regnen... Ich bin bei dieser Hitze zu kaum etwas fähig und das nervt mich...
    LG von Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej du Liebe, heute regnet es bei mir!! Jupiiiiiiyehhhhh;-)) Mich nervt es auch und ich bin genau so lethargisch wie du♥
      Sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  4. Ich glaube, wir ticken inzwischen alle gleich. Ich bin zwar ein Sonnenanbeter, aber so langsam fehlt mir jegliche Energie. Ich kriege auch nix mehr auf die Reihe. Und wenn mir kurz nach dem Duschen schon wieder der Schweiß läuft und man eigentlich gar nix anziehen mag, dann ist das definitiv ein Zeichen, dass es mal ruhig ein klein wenig kühler werden kann. Oder wenigstens nachts mal regnen...
    Aber wenn schon draußen alles trocken ist, so haben wir wenigstens drin alles schön nass... :o(. Die nächsten drei Monate werden wir nun auf einer Baustelle leben - ungewollt.
    Siehste Puschi, wenn es so heiß ist und man nicht mal mehr den Rasen mähen muss, dann kann man auch so tolle Handarbeiten machen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. :o)

    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin, das ist aber ganz ganz schlimm... So ein Wetter und noch dazu eine Großbaustelle... Heute regnet es ja und die Temperaturen sind wunderbar, da kehren gleich die Lebensgeister zurück:-)) Ich denk an dich, lass dich nicht unterkriegen. Ganz ganz liebe Puschigrüße♥♥♥

      Löschen
  5. Hallo Puschi,
    ja, bei uns war das auch so ungefähr. In den vergangenen 10 Wochen hat es vielleicht 2-3 mal geregnet und kaum noch runtergekühlt. Man hat zu nix mehr Lust und ist unmotiviert. Zu mindestens geht das mir so.
    Deine Häkelarbeiten finde ich wirklich allerliebst, - aber nicht mal dazu hätte ich Lust im Moment. :-(
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bine, es tut so gut, von Leidensgenossinen zu hören♥ Ich ernte hier meistens nur Schelte- so ein tolles Sommerwetter!
      Aber die Arbeit muss ja auch gemacht werden..grummel..
      Heute regnet es - so schön- Gerade macht der Regen Pause, aber ich hoffe auf mehr. Hab einen schönen Sonntag und sei ganz lieb gedrückt Puschi♥

      Löschen
  6. It has been soo hot here too, l have been struggeling with the heat and my poor lawn is brown too. The weather has changed now, cool and rain. I love that blue wool "Stille Nacht" looks beautiful. Hope you have a lovely Sunday and manage to stay cool. Pam x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Pam, our weather hasn`t changed yet... I only go outside for a walk with my dogs- because we have to.. It is still to hot. Hope you have a lovely Sunday too, best wishes Puschi♥

      Löschen
  7. Liebe Puschi,

    ich gehöre auch zu den Menschen, die die Sonne lieber meiden und leide gerade auch sehr. Ich freue mich schon auf den Herbst, Winter und dann wieder Frühling. Aber auf den Sommer könnte ich verzichten. Das einzige, was ich daran mag, sind die Abende, wo man lange draußen sitzen kann, aber dann wären da ja wieder die Mücken. Ich werde auch nicht braun, schwitze wie verrückt und die Mücken lieben mich. Bremsen übrigens auch. Alles Gründe, den Sommer nicht so gerne zu mögen.

    Aber bald fahren wir drei Wochen ans Meer. Da läßt es sich dann gut aushalten. :-))

    Der Eimer ist übrigens wunderschön. So eine Form habe ich noch nie gesehen. Ich freue mich für Dich.

    Viele liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej du liebe Sally, ich musste gerade so lachen:-)) Du beschreibst ziemlich genau meine Sicht auf die Dinge. Auch ich liebe Frühling, Herbst und Winter, der Sommer war und ist nicht mein Ding. Sorry, aber so ist es nun mal. Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub, wohin geht es- Dänemark??
      Ganz liebe Puschigrüße♥♥♥

      Löschen
  8. Hallöchen!
    Tja wir haben heuer eher einen durchwachsenen Sommer. Ein paar Tage ist es heiß, dann kommen Gewitter und die nächsten Tage sind kalt und regnerisch. Momentan ist es ziemlich warm! Ich sitze aber auch grad im Wohnzimmer, handarbeite und blogge etwas. Irgendwie vertrage ich die Sonne auch grad nicht so gut. Aber die letzten Tage hatte ich Halsschmerzen und fühlte mich etwas schwammig. Heute gehts schon wieder!
    Dein Tilda Deckerl liegt bei mir auch schon seit längerer Zeit auf der to do Liste. Aber mir kommt immer so vieles dazwischen!!
    Ich wünsche dir noch ein frohes Schaffen, jetzt hast du es etwas kühler, da es ja grad bei dir regnet. Die Natur wird sich ganz sicher darüber freuen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra, ich hoffe du bist bald wieder fit♥ Der Regen war nur ein kleines Intermezzo, jetzt ist es wieder zünftig warm und gießen muss ich wahrscheinlich auch wieder:-( Seufz, einen Tag nur Regen wäre ein echter Segen. Aber das Leben ist halt kein Wunschkonzert. Sei lieb gegrüßt von der Ostsee Puschi♥♥

      Löschen
  9. Ich gestehe ich bin ein Sommermensch, ich liebe warmes Wetter, egal wie heiß. Ich kann das auch gut ab. Zur Not gehts in den Pool.
    Tolle Sachen hast du da mal wieder !
    Herzliche Grüsse und einen schönen Restsonntag
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej du liebe Anke, da bist du so einen sonnenhungrige Pflanze wie mein Mann:-) Dem kann es gar nicht sonnig genug sein. Ist genau euer Sommer! Ich freu mich jetzt schon auf den Herbst, ist so.. Hab auch du noch einen schönen Restsonntag und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  10. Hallihallo,
    habe Dich (Dein Blog) bei Ankes Shabby Landhaus entdeckt und (klingt jetzt echt schnulzig) fühle mich direkt mit Dir verbunden. Zum einen, weil es mir bei diesem Wetter exakt genauso geht wie Dir. Bei uns regnet es tatsächlich von Jahr zu Jahr weniger zwischen Februar und November. Es bewölkt sich, es wird dunkel und drückend schwül und dann? Nichts, kein Tropfen...meistens jedenfalls. oder es schüttet kurz wie aus Eimern und dann wieder wochenlang nichts!
    Diese drückende Schwüle oder auch Hitze ist überhaupt nicht meins und wie ich von meiner Mutter weiß (lebt seit 2 Jahren in Eckernförde), stöhnen bei Euch oben auch viele, weil sie diese Hitze nicht gewohnt sind.
    Meine Mutter und Stiefvater sind eigentlich auch aus wettertechnischen Gründen in den Norden gezogen, weil sie das Klima im Rhein-Main-Gebiet nicht mehr gut vertragen haben. Wie gut ich das verstehen kann *seufz*.
    Du siehst, es gibt noch ein paar mehr Leidensgenossinen. Nicht jeder findet Sommerhitze toll bzw. verträgt sie.
    Ich fühle mich ein bißchen wie Eure Ylva, könnte den ganzen Tag so verbringen *lach* ;o)
    So, ich schau' mich noch ein bißchen bei Dir um.

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Conny, noch so eine Sonnenblume;-)) Ich dachte auch hier ist es etwas kühler als im Ruhrgebiet, daher stamme ich. Pustekuchen- das war ein Denkfehler. Vielleicht sollte ich noch weiter in den Norden ziehen.. Neee, nicht wirklich. Aber wenn es hier jetzt immer so warm ist, kann ich auch wieder ins Ruhrgebiet ziehen. Dort wohnt der Rest der Familie♥ und die vermisse ich manchmal sehr sehr...
      Wenn deine Mutter hier oben lebt, bist du bestimmt auch mal in Eckernförde. Melde dich doch mal, ich würde mich freuen. So, jetzt hole ich mir mal ein schönes kaltes Mineralwasser und werde etwas häkeln. Hab einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  11. Hallo liebe Puschi,

    schick mal bisschen Sonne zu mir in den Süden, ich finde diesen Sommer einfach nur schlimm, liebe ich doch die Hitze so sehr und bei uns sind heute gefühlte 18 Grad, die letzten Tage war es nur am regnen und somit vergeht der Sommer der hier noch keiner in meinen Augen war, sehen andere leider anders, denn sie meinen PERFEKT endlich mal nicht schwitzen...

    Nun schau ich mir nochmals deine Bilder an und dann muss ich noch paar versäumte Post´s nach lesen..

    Liebe Grüße
    BIrgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach du armes Brombeerchen, wie gerne würde ich dir ein bisschen Sonne abgeben.. So ein Sommer wie du ihn beschreibst ist bestimmt auch nicht schön. So ein Mischmasch aus Sonne und ab und an Regen wäre perfekt. Aber was ist schon perfekt?? Hier ist es schon wieder so warm, aber es hilft ja nix, die Hunde wollen spazieren gehen.
      Da bleibt mir nur, dir genug Sonne im Herzen zu wünschen, habs fein, gglg Puschi♥♥

      Löschen
  12. Hier ist es auch so. Regen links und rechts und hier überhaupt nicht. Ich will mich aber nicht beschweren. Nur diese Hitze könnte ein kleines bißchen weniger werden...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie recht du hast lieber Markus- seufz.... Hab eine schöne WOche und einen kühlen Wind, gglg Puschi♥

      Löschen
  13. Liebe Puschkalina, hier ist es die letzte Zeit auch sehr heiß und vor allem der Kleinste der Familie leidet darunter. Nur am großen Tag meiner Kleinen, da regnete es aus Kübeln! Wie gemein. Dafür entstehen bei Dir wieder die schönste Schätze, allesamt.

    Liebe Grüße und halte durch, der Herbst ist nicht mehr weit.
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja, da hattet ihr aber wirklich Pech.. Hier scheint der Herbst schon fast einzug zu halten. Es ist kalt und es regnet:-)) ich finde es klasse und geniesse den Sonntag bei Tee und Häkeleien. Hab auch du einen schönen Sonntag und sei lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  14. Liebes Puschilein, wir hatten im Urlaub auch viel Regen, aber hier zu Hause geniessen wir das schöne Wetter! Was richtig schönes hast du da wieder auf den Nadeln, ich glaube, nach blau wäre mir auch gerade wieder... ein wunderbares Wochenende wünsche ich dir, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Danie, im Moment pausiere ich gerade mit blau und häkel ein Geburtstagsgeschenk für eine meiner lieben Strickfrauen;-) Ist noch geheim. Aber im nächsten Post gibt es einen kleinen Blick darauf, ich wünsche dir einen schönen Sonntag, hoffentlich hast du noch Sonne, hier regnet es- herrlich.
      Liebe Grüße von der Ostsee Puschi♥♥

      Löschen
  15. Hallo liebe Pusch, ja ihr im Norden habt heuer eine gewaltige Ladung Sommer und Hitze abgekriegt. Für manche ist das bestimmt hammertoll, aber ich persönlich kann es gut verstehen, wenn man es nicht so mag. Ich bin zwar kein Schneewittchen- sondern eher ein Pippi-Langstrumpf-Typ, aber die wohnt ja bekanntlich auch nicht im Süden ;o)) Hier in Ostösterreich ist heuer ein seltsamer Sommer - manchmal ziemlich kühl, manchmal ziemlich feucht ... aber manchmal auch extrem heiß, noch dazu feuchtheiß, und Schwüle mag ich nun leider überhaupt nicht. Gestern hatte es 30 Grad - und dann hat's plötzlich gehagelt. Und geschüttet. Und heute ist es wieder feuchtheiß ... Tja, Wir können's eh nicht ändern.
    Kraul mir deine süßen (und offenbar hitzeresistenten) Fellis!
    Hab einen schönen Sonntag und eine tolle neue Augustwoche!
    Alles Liebe, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Traude, danke für die lieben Worte♥ Hier ist es jetzt schon fast Herbst;-) Es regnet tüchtig und die Natur atmet auf. Alle Pflanzen brauchten den durchdringende Regen ganz dringend. So ein Durcheinander beim Wetter ist auch ungemütlich.. Ich hoffe du hattest wenigstens jetzt ein schönes Wochenende, ich mache es mir mit Tee und Häkelarbeit auf dem Sofa gemütlich, dass ist auch sehr schön. Hab einen schönen Sonntag und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥♥

      Löschen
  16. hallo liebe Puschi, da ich jetzt mal länger Päuschen mache, wollte ich dir extra noch ganz liebe Grüße dalassen.
    deine lieben Worte von neulich haben mich sehr gefreut, ich nehme mir mal bisschen Auszeit, das braucht Frau auch mal.
    Ich hoffe, der Sommer kommt wieder zu uns, die Unwetter und der dauernde Regen/Schwüle zehren an den Nerven, ich hab es so satt, ihr im Norden habt es diesmal besser erwischt.
    Deine genähten Sachen sind obersüß!! Hab eine schöne Zeit, herzliche grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Conni, dann mach mal eine Pause, ich poste im Moment auch nicht so oft. Einfach keine Lust und auch nicht immer was zu berichten. Halt nur das ganz normale Leben;-))
      Bei uns ist es jetzt fast schon wie im Herbst. Nach dem langen langen schönen und auch sehr warmen Sommer, wie abgeschnitten. Stört mich jetzt nicht wirklich, im Moment häkel ich ein Geburtstagsgeschenk, mehr davon im nächsten Post. Ich wünsche dir viel Sonne und eine schöne Zeit, deine Puschi♥♥♥

      Löschen
    2. Hej Conni, habe gerade deinen Post gelesen- Träumchen die Terasse♥ Sieht aus wie in der Toskana oder in der Provence.
      So süß dein Katerchen- mein Dicker kann solche Aktionen auch gar nicht leiden. Dem muss ich dann auch ganz schnell sein Bett wieder in Ordnung bringen:-) Das Töpfer-Dings??? Sieht klasse aus, es wird mit der Zeit eine schöne Patina bekommen und eine bleibende Erinnerung an den Sommer 2014. Ich finde es so anrührend, dass du auch immer wieder Püppchen und solchen Kram kaufst♥ Ich bin dir da sehr sehr ähnlich. Diese kleinen Puppen finde ich auch süß, da könnte ich schon wieder schwach werden... Ist wohl die kleine Puschi, die da ihr Recht fordert. Ich wünsch dir eine schöne Auszeit, gglg Puschi♥

      Löschen