Freitag, 30. August 2013

die Zeit rast...

Ich habe Besuch und mich deshalb etwas rar gemacht. In den schönen Sommermonaten sind unsere Gästezimmer immer sehr begehrt:-) Es bleibt nur wenig Zeit fürs Handarbeiten. Etwas fleißig war ich aber. Die Puschen für Valeska hängen bereits zum Trocknen auf der Leine, ich habe mir Wolle für das Himmelstuch geholt und auch schon etwas gestrickt. Es ist so eine schöne Idee von Gisa der Post ist vom 21.08.2013. Ich habe etwas später angefangen. 

Ein Jahr lang werden jeden Tag 2 Reihen mit 100 Maschen in der jeweiligen Himmelsfarbe gestrickt. Tolle Idee, oder? Vielleicht mag ja noch jemand von euch mitmachen.


die Puschen von Valeska nehmen auch langsam Form an- öhem.. Aber das wird Valeska, versprochen:-))






die Himbeeren im Garten geben alles. Heute werde ich wieder ein paar Gläschen Marmelade kochen.



einfach soooo lecker


Als ich vor 3 Jahren in England war,  hatte ich mir Samen von den SweePees (Wicken)  mitgebracht.
Im Gegensatz zu unseren heimischen Wicken duften die Englischen wunderbar und intensiv. Das Samentütchen war aber verschollen... In diesem Sommer habe ich es gefunden. 
Es ist zwar nur ein Samen aufgegangen, aber ich freu mich sehr darüber und hoffe nun auf mehr frischen Samen für das nächste Jahr.


Glück auf dem Flohmarkt hatte ich auch. Dieses zauberhafte Stück fand gleich den Weg in meinen Rucksack. Es gab noch einen wunderbaren Fund- aber davon mehr im nächsten Post.

Nun werde ich mal anfangen mit dem Mittagessen, gleich kommt der Besuch nach Hause und hat bestimmt Appetit. Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, seid ganz lieb gegrüßt eure Puschi


*


Mittwoch, 21. August 2013

So schnell ist alles vorbei..

eben noch auf grauen Seidenschuhen auf der Hochzeit getanzt...



und schon wieder in der Küche..
Heute waren es leckere Blaubeermuffins- hmmmmm 


sieht dieser Beulchentopflappen nicht auch aus wie eine Torte?
Ich werde auch noch andere Farben ausprobieren, aber erstmal werde ich die Wolle für Valeskas Puschi-Puschen besorgen. Bin schon sehr gespannt wie sie aussehen. 


Hach, einfach immer wieder schön
Die Ostsee bei Eckernförde


und die Maile* Pferdchen auf Puschis Tisch
Jetzt muss ich ein wenig bügeln- seufz..
Lust habe ich keine, aber es nutzt ja nix, also ran an die Arbeit.


die wollen auch zu Marmelade werden, es gibt also noch reichlich zu tun;-)
Habt einen schönen Tag, Puschi
*

Montag, 12. August 2013

da bin ich wieder:-))

ich habe mich lange nicht gemeldet, hatte soooo viel zu tun. Besuch aus der Heimat war da♥♥♥
In dieser Woche steht eine Hochzeit an und gleich kommt wieder lieber Besuch. Da bleibt wenig Zeit für den Blog. Also, mein Mann hat gerade gelost, gewonnen hat die liebe Valeska von Valeomi,
herzlichen Glückwunsch liebe Valeska♥ 
 Bitte melde dich und sag mir deine Schuhgröße und welche Farben du haben möchtest.


Das war gestern, heute sieht es eher so aus

es regnet, nicht immer, aber immer öfter..


da habe ich mir mal die Beulchentopflappen von Katja vorgenommen..
Das ist nicht so schwer wie es aussieht und es werden wohl noch einige dazukommen. Jetzt muss ich erst mal die Rückseite häkeln. So werden die Topflappen schön dick und man verbrennt sich ganz sicher nicht die Finger.

Hier mal wieder einige Bilder von unserer Wohnung:
heute morgen blinzelte noch die Sonne durchs Fenster

auf meinen Arbeitsplatz;-)

dann gab es Frühstück und wir haben einen Spaziergang gemacht.
Nachdem ich nun alles für meinen Besuch vorbereitet habe, setze ich mich gleich auf meinen Lieblingssessel und häkel weiter an meinem Topflappen

ich finde es richtig fein mit meinen weißen Sesselhussen

so sah es heute an unserem Vogelhaus aus- eine echte Spatzeninvasion!!

unter dem Vogelhaus war auch richtig was los..

ein Spatz hat selbst auf dem Tisch etwas Brauchbares entdeckt:-)

so süß
Die Bilder habe ich durch die Terassentür gemacht. Darum sind sie nicht ganz so toll.
Jetzt werde ich noch etwas häkeln, ganz liebe Grüße an meine Leserinnen
Puschi


*