Dienstag, 30. April 2013

einige Bilder..

nachdem ich endlich die Wäsche bewältigt und auch im Garten ein wenig Frühjahrsputz gemacht habe, hier nun ein paar Gartenbilder


die kleinen Bellis in der alten Laterne finde ich so süß♥





 alle Osterglocken stehen noch in voller Blüte- es ist bald Mai, da sollte eigentlich der Flieder blühen. Für die Muttertagssträuße;-))
 


die finde ich besonders hübsch
 


Mein Liebster war auch fleißig



Briefkasten vorher- ohne Worte...



und nachher
 

Gartenzwerge sind eigentlich überhaupt nicht mein Ding, aber diesen kleinen Kerl halte ich in Ehren, den hat mir meine liebe Freundin Chrissi bemalt. Er hat einen Ehrenplatz in der Sonne.
 

Meine kleine Ylva ist auch eine Sonnenanbeterin


Dieser kleine Airedale bewacht den Eingang. Er ist von meiner Freundin Ute aus Frankreich,
einer echten Künstlerin- danke Tante
 
 
Blümchen, einmal anders und weil ich sie so liebe


nochmal CouCous (Schlüsselblümchen)
ich wünsche euch eine schöne Woche, seid ganz lieb gedrückt
Puschi

Donnerstag, 25. April 2013

Burgund

hieß das Ziel unserer Reise. Ein kleiner Zwischenstopp wurde im Ruhrgebiet eingelegt. Unser "Großer" hatte Geburtstag. Dann ging es weiter über die Eifel und Luxemburg nach Frankreich. Dort hielt die Natur auch noch Winterschlaf. Wir haben liebe Freunde besucht, die in einem wunderschönen alten Haus leben- soooo schön. Herzlichen Dank ihr Lieben, es war sehr schön
so sieht es aus, das kleine Dorf in der Burgund

 
Puschi und der Hausherr vor dem Gartenhaus



das ist Schnurrlux





und Coony, sie ist die Königin und residiert in einem Fach über dem Kamin



ohne Blitz ging da gar nix..



in der zweiten Woche steckten aber doch die ersten Schlüsselblümchen ihre Köpfe der manchmal aufblitzenden Sonne entgegen. Sie heißen auf französisch Coucou- hübsch, nicht wahr.

 Jetzt bin ich wieder daheim. Es gibt viel zu tun, aber eine kleine Teepause muss sein. 
Hinter der Tasse steht mein Flohmarktfund aus Frankreich.


Eine alte Milchkanne, ich fand die Form so schön.
Außerdem haben wir uns noch leckeren Burgunder und Cassis mitgebracht.
Schade, schon wieder ist der Urlaub vorbei, das geht immer viel zu schnell

 eigentlich wollte ich viel stricken und lesen- hat irgendwie nicht hingehauen, dafür habe ich aber ordentlich die Seele baumeln lassen;-)) Ein Paar Socken sind aber fertig geworden.




Habt eine schöne Woche, noch ein paar Blümchen für euch und seid ganz lieb gegrüßt von 
eurer Puschi
 



Dienstag, 16. April 2013

So schön

so langsam wird es ja. Wenn man bedenkt, wie lange uns der Winter im Griff hatte.. 


Das soll ein Kissen werden, jetzt brauche ich noch einen passenden Stoff.. Soll ich einen dunklen wählen oder etwas helles?? Was meint ihr?


meine Geranien freuen sich auch auf den Garten und frische Luft..
Ein wenig müssen sie sich wohl noch gedulden.


ein Apfelkuchen geht immer;-)) soviel Zeit muss sein. Im nächsten Post habe ich dann so einiges zu erzählen und auch wieder mehr Zeit, um euch zu besuchen- freu freu


und noch ein paar Blümchen, habts fein Puschi

Freitag, 12. April 2013

Land in Sicht..

so langsam wird es und am Ende der nächsten Woche habe ich wieder etwas mehr Zeit- uff.
Ich vermisse euch.. Hilft ja nix. Hoffentlich bleibt ihr mir treu.., sonst wäre ich sehr traurig.

Erst mal einen lecker Tee..

ein frisches Brot von unserem Lieblingsbäcker, es ist genau so lecker wie es aussieht.
 Ein kleiner Rest Pflaumenkuchen, der wird gleich vernichtet:-)


gleich wird etwas gestempelt..
 

Osterglocken, hoffentlich blühen sie auch bald im Garten...
Habt es fein, Puschi
 

Freitag, 5. April 2013

nur ein paar Bilder..

Puschi macht ein Päuschen




Spaziergang in Hökholz an der Ostsee







was ist besser als zwei Airedales? Vier;-))



Schatzi und die ganze Bande, ach ja, so ein Spaziergang an der Ostsee ist um diese Jahreszeit einfach schön. Im Sommer sieht es hier schon anders aus, belebter...

möchte noch jemand ein Schneebild;-))


so wäre es fein, ich wünsche euch eine schöne Zeit, liebe Puschigrüße