Donnerstag, 16. Mai 2013

Es war einmal...

ein Trockentuch, bzw. 8 Trockentücher...
 
das ist daraus geworden


so sah es vorher aus...

so sieht es jetzt aus. Es fehlen mir noch 4 schöne Knöpfe.
Vielleicht habe ich heute Nachmittag Zeit und kann in der Stadt nach Knöpfen suchen.

mein Liebster war auch sehr fleißig. An unserem Holzdeck mussten einige Bretter ersetzt werden. Jetzt wird alles noch gestrichen. Alles! auch das rote Haus...

eingerüstet ist es schon, jetzt muss das Wetter noch mitspielen. Ca. alle 15 Jahre muss das sein.
So ein schönes Holzhaus macht auch Arbeit:-)

Das gab es gestern- richtig geraten- Spargel-Lachssoße- diesmal mit Tortellini:-) Spargel könnte ich jeden Tag essen, darum gibt es heute Spargel mit frischen Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise- sooo lecker. Nix für Kalorienzähler..



Heute morgen saßen eine Hasenmutter und ihre Kinder in meinem Blumenbeet. Hoffentlich fressen sie nicht meine Blümchen...



der kleine Mann hier lacht sich ins Fäustchen..

So schaut es hinter dem Haus aus

 
Das Kränzchen war von einem Gesteck über und die alte Rosenkugel kommt so zu neuen Ehren:-)

bald blüht auch der Apfelbaum
habt einen schönen Tag und seid ganz lieb gegrüßt 
Puschi


Kommentare:

  1. Ach Puschi, ist
    das wieder schön bei Dir!!!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach danke du liebe Tanja, ein Grüßchen auch an dich und hab einen schönen Abend, Puschi♥

      Löschen
  2. Liebe Puschi,

    Hihi, die Tücher habe ich hier auch liegen, für ein Kissen. Bin aber noch nicht dazu gekommen. Deine sehen toll aus!

    Wie süß, die Häschen! Aber hoffentlich haben sie keinen Schaden angerichtet.

    Es sieht sehr schön aus bei dir!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Stefi, die Idee mit den Trockentüchern scheint ja weit verbreitet:-)) Bin gespannt, wie deine dann fertig ausschauen. Bis jetzt leben meine Pflanzen im Garten noch...
      Hab Dank für deine lieben Worte und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  3. Liebe Puschi,
    mit den Geschirrtüchern von Ikea bist du schon sehr viel weiter als ich. Bei mir liegen sie noch in der Truhe und warten darauf ein Kissenbezug zu werden. Aber zwei Stück werden auch als Deckchen genutzt.
    Euer Häschen ist ein Traum, die Terasse finde ich zu schön. Und wenn es frisch gestrichen ist, strahlt es bestimmt noch mehr.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe CLaudia, dann habe ich dich hoffentlich animiert sie aus der Truhe hervor zu holen:-))
      Die Häschen sind ja wilde Hasen und ich hoffe nicht hier bald eine Großfamilie zu haben... Aber süß sind sie wirklich, wenn sie mit ihrer Mama so durch den Garten hoppeln.
      Hab einen schönen Abend, ganz liebe Puschigrüße♥

      Löschen
  4. Schön sind die Kissen geworden, kein Vergleich zu Vorher.
    Und die Rosenkugel sieht klasse aus auf dem Kranz.
    Aber besonders gut gefällt mir das rote Gartenhäuschen., klasse.
    Hab einen schönen Tag und ich drück die Daumen fürs Wetter...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, es freut mich, dass die Kissen dir gefallen. Vorher waren sie doch sehr altbacken:-) Das Wetter ist wunderschön- danke fürs Daumendrücken, es hat geholfen. Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  5. Hallo Puschi!
    Du suchst schöne Knöpfe? Na dann schau doch mal bei uns im Laden vorbei. Wir sind ja jetzt in der Innenstadt in Kappeln. Haben wirklich tolle Exemplare dabei.
    Und sag mal, wie weit wohnst du von mir entfernt??? Wir haben nämlich hier seit 4 Jahren eine Kaninchenplage, seitdem Nachbars Töchterlein ihre Zwerghäschen frei gelassen hat und die sich seither munter mit den Wildkaninchen vermehren. Brodersby ist voll mit braunen, schwarzen, weißen und gefleckten Häschen...! Und sie fressen und Buddeln sich durch alle Gärten, inzwischen im ganzen Dorf!
    S, und wenn ihr mit dem Streichen fertig seid, dann schieb doch mal das Gerüst rüber...wir haben nämlich im letzten Jahr gestrichen, so hoch wir mit der Leiter kamen...der vordere Giebel braucht noch Farbe! ;o))

    Ganz liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Karin, ich war schon im Lädchen- ein Traum- soooo schön und auch noch in diesem zauberhaften Haus♥
      Mit den Hasen ist wohl nicht zu spaßen... Meine sind ohne Flecken- einfache Wildkaninchen.., durch die Schlei schwimmen sie wohl nicht:-)) Ich hoffe sie verschwinden von selbst. Ich weiß mir da keinen Rat. Mein Liebster hantiert da in schwindelnder Höhe.. So ganz wohl ist mir nicht dabei. Für heute ist Feierabend- morgen geht es weiter, wenn der Wettergott will;-) Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  6. Liebe Puschi,
    die Kissen sind genial geworden. Brauch auch noch neue Bezüge...wie wär´s mit stoffbezogenen Knöpfen, die kannst du selber passend dazu machen...gibt´s als Rohlinge in vielen Größen...:O)
    Dein Garten ist schon so verlockend, aber es sieht bei euch ja noch nach viel Arbeit am Haus aus....
    Viel Spaß
    und ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau so ist es- seufz, morgen geht es weiter. Die Idee mit den stoffbezogenen Knöpfen finde ich prima, nur weiß ich nicht, ob ich in der Weltstadt Eckernförde sowas bekomme.. Außerdem braucht man doch bestimmt noch ein Maschinchen zum Knöpfe beziehen- oder??
      Ich freue mich, dass dir meine Kissen auch gefallen.
      Sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  7. Liebe Puschi,
    die neuen Kissen sehen sehr schön aus,ich finde sie klasse.
    Euer Garten gefällt mir und Haus und Sonnendeck wollen gepflegt werde.
    Wir haben auf unserer Terrasse einen Bankirai-Boden und den muss ich demnächst auch wieder streichen.
    Die Spargel-Lachssoße hat bestimmt wunderbar geschmeckt.
    Bei uns gibt es jetzt auch öfter Spargel.Ich habe noch welchen im Kühlschrank.Wir essen ihn gerne mit einer Vinaigrette-Soße.
    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. immer gerne liebe Tilla, im Moment bin ich etwas faul und arbeite lieber draußen im Garten:-) Spargel mit Vinaigrette- Soße habe ich noch nicht gegessen. Aber in Butter gebraten habe ich Spargel schon, das war auch sehr sehr lecker. Danke für deinen Besuch liebe Tilla, hab einen schöne Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  8. Die Stuhlkissen sind superschön! Ich hoffe, Du findest schöne Knöpfe!
    Dein Garten ist toll. So schön zugewachsen. Das gefällt mir ♥ Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Elke, ich bin auch ganz glücklich mit den schönen Kissen. Tini meinte ich könne Knöpfe beziehen... Die Idee gefällt mir supergut.
      Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  9. ...wunderschöne Einblicke...und wie Du die Kissen bezogen hast..einfach traumhaft!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich, dass es dir gefällt liebe Anja, hab ein frohes Pfingstfest und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  10. Liebe Puschi,
    die Kissen sind total schön geworden.
    Euer Garten ist ein Traum.
    Das bedeutet aber alles viiiel Arbeit, der Garten, das schöne rote Holzhaus, oh je.
    Liebe Grüße von Tatjana
    So würde ich Spargel auch sehr gerne mögen. Nur die puren (kalorienarmen) Stangen schmecken mir nicht so, ja aber mit Hollandaise lecker, ja von nix kommt nix ;-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana, ja, so ein schönes Haus und ein großer Garten machen viel Arbeit.. Daran denkt man erst so gar nicht- ich zumindest;-) Aber trotzdem ist es noch mein Traumhaus♥
      Gestern ist meinem Schatz bei der Soßenherstellung leider etwas viel Salz hineingeraten... Der Arme, er hat sich arg gegrämt. Haben wir halt nur ganz wenig von der Soße genommen. Wieder Kalorien gespart:-))
      Hab ein schönes langes Pfingstwochenende und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  11. Ach liebe Puschi,

    du bist so ne SÜße!
    Hast mir so einen lieben Kommentar hinterlassen, dazu
    sagen ich ein dickes liebes DANKESchön...

    Deine Kissen sind super geworden und ja ein schönes Haus
    macht viel Arbeit und vor allem ein Holzhaus, aber dafür ist
    es einfach super schön...

    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt♥ Ich wünsche dir ein schönes Wochenende meine Lieblingsbrombeere♥ glg Puschi♥

      Löschen
  12. Liebe Puschi, die Kissen sind toll geworden. Ich bräuchte neue Bezüge für die Sofakissen, kann mich farblich aber so gar nicht entscheiden.

    Und Dein Garten ist sicher superschön. *seufz*

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Puschi,

      was für tolle Kissen!! Das hast du wirklich toll hinbekommen,da haben wir ja beide schöne Erfolge gehabt*zwinker*.Es lohnt sich doch mal mutig zu sein.Und Knöpfe findest du bestimmt auch noch oder hast sie bereits gefunden?
      Oh,das sieht nach viel Arbeit aus mit eurem Haus.Aber es wird bestimmt wieder schön strahlen,euer Traumhaus.Und wenn man solch schönen Garten hat ,entschädigt das für die viele Arbeit!!!
      Ich wünsche dir schönes Wetter damit du dort die Seele baumeln lassen kannst.
      Sei ganz lieb gegrüßt,
      Valeska

      Löschen
    2. Hej liebe Valeska, so soll es sein;-) Ich würde wohl gerne die Knöpfe beziehen, mal sehen, was ich in der Weltstadt Eckernförde so bekomme.. Heute morgen habe ich schon etwas den Pinsel geschwungen, nachher geht es weiter. Jetzt mach ich erst mal Pause und surfe etwas durch die Blogs♥ Hab ein schönes Pfingstwochenende und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
    3. Hej liebe Karina, es freut mich, dass dir die Kissenbezüge gefallen. Ich bin auch begeistert. Der Essplatz sieht gleich viel heller aus. Der Garten ist noch lange nicht so, wie ich es mir denke. Aber Rom ist auch nicht an einem Tag entstanden und die Pflänzchen sind auch nicht gerade billig.. Hab ein schönes Pfingstwochenende und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  13. hallo
    die neuen kissen gefallen mir sehr gut.ja ein holzhaus macht etwas arbeit,aber sieht viel schöner aus.wir müssen unsere holzbalken auch des öfteren streichen.
    wünsche dir ein schönes wochenende mit viel sonnenschein,
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Regina, da habe ich ja eine Leidensgenossin:-)) Ich finde auch es gibt schlimmeres und streichen hat auch was meditatives.
      Bei mir läßt sich die Sonne heute leider nicht blicken, hab ein schönes Wochenende, glg Puschi♥

      Löschen
  14. Huhu liebe Puschi,

    hihi Du gehört also auch zu denen die Geshirrhandtücher zweckentfremden ;))
    Bei mir hängen sie als Gardinen in der Küche, so brauchte nichts genäht zu werden. Für mich als die NICHTHANDARBEITERIN die perfekte Lösung nicht wahr!
    Stuhlkissen daraus zu machen, hat aber auch was und die deinen gefallen mir sehr!
    Genau wie dein wundeschönes rotes Haus, sogar mit passender Gartenlaube superschön und sogar eine rote Rosenkugel...die ist das Tüpfelchen auf dem I zwinker.
    Nun wünsche ich Dir ein wunderschönes, erholsames Pfingstfest mit hoffentlich besserem Wetter als wir es hier haben Regen, Regen und nochmal Regen!!!
    es grüßt Dich ganz herzlich
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du Liebe, die Handtücher erfreuen sich allgemeiner Beliebtheit- wen wundert es;-) Sie als Gardinen zu nehmen finde ich auch gut. Wir hatten bis gestern Sonnenschein, heute ist es bedeckt, aber ohne Regen. Mal sehen wie es morgen wird. Hab auch du ein schönes Pfingstwochenende und hoffentlich auch etwas Sonne, glg Puschi♥

      Löschen
  15. ohhhhhhhhhhhhhhh wie schön- 1. die kissen 2. das essen (mir läuft das wasser im mund zusammen- bin soeben aus dem garten reingekommen- mir knurrt der magen- da isch noch nix drin... ) 3. das zauberhafte gartenhäusle- ein traaaaaaaaum
    mach doch noch ein paar bilder mehr davon (wir wollen uns ja auch ein 8-eckiges gartenpavillon selber bauen) darum- ich steh total auf gartenhäusle- bitte bitte bilder *blinzel*
    ich wünsch dir ein wuuuuuuuuuuuunderschönes wochenende und grüss dich lieb aus dem valnöt-hus
    franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Franzi du verrückte Mausi, gerne mach ich noch ein paar Fotos:-)) Unser Haus war ein Schnäppchen im Baumarkt. Der Liebste mußte es aber abbauen und wieder aufbauen- es stand in der Ausstellung. Drinnen schaut es aber noch graußlich aus- da werde ich drangehen wenn wir mit dem großen Haus fertig sind. Hab ein schönes wuseliges Wochenende und sei lieb gegrüßt Puschi♥

      Löschen
  16. Liebe Puschi,
    das ist aber schön, das wir in Deinen Garten schauen dürfen. Dort sieht es ja so richtig schön aus. Und Dein kleines rotes Häuschen ist ja auch ein Traum! Deine Kissen sind toll geworden, die mühevolle ARbeit hat sich gelohnt. Für mich ist Nähen unvorstellbar(!). Das könnte ich nie.
    Ich wünsch Dir viel Spaß und Freude beim Werkeln,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber immer gerne♥ Ich bin auch nicht so das Nähfritzchen, aber die alten Kissen konnte ich echt nicht mehr sehen.. Es ging eigentlich ganz schnell.. Jetzt werde ich wohl noch ein paar Kissenbezüge nähen, einige sind mir einfach zu dunkel. Hab ein schönes WOchenende, glg Puschi♥

      Löschen
  17. Eine schöne Verwendung für diese hübschen Geschirrtücher und ganz toll mit dem Überschlag mit dem Rosenstoff. Ach ja, da haben die Möbelschweden endlich mal wieder ein total bezauberndes Muster herausgebracht, was zur Zeit nicht all zu oft vorkommt.
    Ach und das Holz müsst ihr alle 15 Jahre streichen? Eine ekelhafte Angelegenheit aber wahrscheinlich nun mal notwendig und das Haus soll ja auch weiterhin so schön strahlen, gell?
    Ein schönes Pfingstwochenende und liebe Grüße vom Waldstrumpf MANU

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Manu, ja alle 15 Jahre- seufz.. Dafür sieht es dann wieder wie neu aus♥ Ich finde die Trockentücher auch sooo schön und denke ich muss noch mal zum Schweden... Ich hab da noch so eine Idee.
      Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

      Löschen
  18. Hallo liebe Puschi,
    Danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Deine Kissen gefallen mir auch sehr gut.
    Und wie schön ihr wohnt, toll sieht dein Haus und dein Garten aus.
    Werde jetzt mal weiter in deinem Blog stöbern.
    Ich wünsche dir noch schöne Pfingsten
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Puschi,
    so jetzt wird es aber zeit dass ich mich hier auch mal melde, deine Sitzkissen Bezüge sind ja sagenhaft, was für eine tolle Idee, wenn ich mir da unsere ansehe dann wüßte ich schon, dass sie diese Kur auch nötig hätten...toll gemacht, sieht total schön aus.
    Ich wünsche euch noch eine schöne Pfingstzeit, ich hab dir noch eine mail geschrieben.
    herzliche Grüße, ccornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Connie, danke schön♥ Bin auch verliebt in die neuen Bezüge, sieht viel freundlicher aus. Ich habe die Mail gelesen und freue mich schon auf die beiden Damen;-)) Musst mir nur noch mailen, was ich dir dann überweisen soll. Hab eine schöne Woche, glg Puschi♥

      Löschen
  20. Huhu!
    Bei Dir ist es so richtig gemütlich.
    Hat die Kaninchenfamilie scheinbar ja auch gut erkannt!? ;o)
    LG
    Caudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Claudia, ich bin etwas zwiegespalten, einerseits finde ich die Hasis total süß- andererseits fressen sie auch an meinen schönen Rosen etc...... Hab eine schöne Woche, glg Puschi♥

      Löschen