Mittwoch, 28. November 2012

in der Weihnachtsbäckerei♥

Heute hatten der Liebste und ich Lust zu backen. Erst waren wir mit unseren strubbeligen Freunden spazieren und dann ging es los...


Huch, da hat sich ja ein Weihnachtmann vorgedrängelt:-)
Den habe ich gestern von der lieben Sabine geschenkt bekommen, mitsamt dem tollen Vanillezucker. Den hat die Bine selbstgemacht mit Rohrzucker und Bourbon Vanille♥
Danke liebe Bine, der Zucker ist toll!!!

Also, jetzt mal weiter mit den Plätzchen




die standen als erstes auf der Liste 


parallel zu den Kipferln hat der Liebste Makronen und Nussecken gemacht

 die Rezepte sind aus diesem schönen Plätzchenbuch





Ergebnis nach drei Stunden Arbeit, vier volle Keksdosen und eine Küche die aussah wie nach einer Schlacht...
Puschi hat dann mal den Feudel geschwungen und gespült und aufgeräumt und eingeräumt und Kekse verstaut und .........
sich mit einem Tässchen Kaffee und den Keksen auf ihren Sessel gesetzt und einige Blumenquadrate gehäkelt
 Hier noch ein paar Engelchen



ein Pilz, der mußte unbedingt mit;-) 

 ist das nicht süß? das war heute morgen


meine beiden Amaryllis wachsen auch gut, ich freue mich schon so darauf, wenn sich die Blüten öffnen




und noch ein Blümchen für euch

meine neuen Leserinnen heiße ich herzlich willkommen

Habt alle eine schöne Woche, eure Puschi

Nachgereicht für  Elbeglück;-))



 Ich habe nur noch Gehacktes angebraten gewürzt und zur Tomatensoße dazu gegeben, ansonsten nach Rezept. Guten Appetit


Sonntag, 25. November 2012

Brotkörbchen und anderes

Das Wetter ist heute superscheußlichbaba hier... Es regnet ist grau, ach nee, wenn es keine Kerzen gäbe- seufz
Nicht hängenlassen Puschi, ich zeige euch mal meine neuesten Häkelkreation.


In diesem gehäkelten Körbchen "wohnt" nun die Kameliendecke- die Einzelteile der Kameliendecke;-)



hier  Brot und Brötchen


mit Blitz- sieht nicht so schön aus.....



diesen Textilgarn wird mit einer 12er Häkelnadel gehäkelt. Geht  fix, aber es ist echt anstrengend. Die Finger hatten am nächsten Tag Muskelkater... Puschi mußte ja auch gleich 2 Knäul am Stück verarbeiten....Ich werde mir aber noch 2 Knäule holen und Weihnachtsgeschenke häkeln;-))
Gestern waren der Liebste und ich auf dem Markt in Eckernförde und Puschi hat eine Tasse geschenkt bekommen- so süß. Danke mein Schatz



und dann seht ihr da im Hintergrund noch dies hier...


Ich liebe Mutzemandeln


Dieser alte Hocker? Melkschemel? Keine Ahnung- lief mir über den Weg.
Der paßt doch perfekt in die Badezimmerecke, den schönen Krug gab es ja beim letzten Trödelmarktbesuch.
So gefällt mir das



Gäste am Morgen


Da werde ich mich jetzt mal hinbegeben...
Es gibt viel zu tun. Den charmanten Hundetopf unter der Juccapalme habt ihr nicht gesehen;-))
Tsss
Habt einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße Puschi

Donnerstag, 22. November 2012

etwas Deko

Heute morgen schien die Sonne und ich bin mit dem wieder genesenen Liebsten und meinen Strubbelköpfen zur Post marschiert und habe die Gewinne auf den Weg gebracht
Nachdem ich einen riesigen Berg Bügelwäsche abgearbeitet habe, kommt nun die Kür;-)


In dieses schöne Stickbild von Acufactum habe ich mich sofort verliebt Die Damen von Acufactum meinten aber erst mal klein anfangen.....


 

Diese zauberhafte Decke ist dabei herausgekommen
♥♥♥




Davon ermutigt habe ich dann
 meine Empfangsdame gestickt




die kennt ihr ja schon:-) 
Um mich dann an die Weihnachtshäuser zu wagen.

 dort "wohnen" nun meine kleinen Flade Engel aus dem Erzgebirge.

Jetzt werde ich aber erst mal dem Schatzi etwas kochen. Das geht schnell, denn gestern habe ich schon Grünkohl mit Mettwurst gekocht.
Den Kohl habe ich auf dem Eckernförder Markt gekauft- bereits fertig geschnitten und gewaschen. 
Etwas Schmalz im Bräter auslassen, Zwiebeln schälen, würfeln und etwas anbraten. Den Kohl dazu, etwas Wasser (150ml), einen Brühwürfel, etwas Salz und Pfeffer. Zum Schluss die Mettwürste darauf legen und ca. 40 Minuten bei kleiner Hitze schmurgeln lassen. Wir essen den Kohl immer erst einen Tag später, nach dem Aufwärmen schmeckt er gleich doppelt so gut:-) Dazu gibt es lecker Kartoffelstampf mit Pastinake




Diese unscheinbare Wurzel macht das Stampf so herrlich aromatisch. Einfach schälen, würfeln und mit den Kartoffeln kochen




Nach 25 Minuten abgießen und etwas kalte Milch, Butter, Salz und Muskatnuss dazu, stampfen und fertig- hmmmmmm so lecker.




 Ein Gericht, dass auch schon meine liebe Oma Anni so gekocht hat
 Nach dem Essen werde ich etwas an meiner Kameliendecke häkeln. Die weißen Quadrate sind fertig und ich bin bei den Blumen-Quadraten, die sind aufwendiger zu häkeln...




aber sooo schön

Ich wünsche euch einen schönen Tag, habt es fein Puschi


Halt, gerade kam der Postbote-freu freu freu






Ohhhhhh so schön♥♥♥
Liebe Tini, ist sie nicht toll?  Die Schwester von deiner schönen Waage.




Montag, 19. November 2012

Tadaaa, die Gewinner bei Puschi♥

Herzlichen Glückwunsch♥♥♥
Hier sind die Gewinnner der Verlosung bei Puschkalinas:

Die Überraschung ist fertig ein Herz mit Stickerei, und es geht an



die liebe Heike von ElbeGlück





das Handtuch macht sich auf die Reise zu Dana aus dem Pünktchenglück




die warmen Stulpen gehen an Claudia von der Herzchenheimat





Linchen von Fräulinchen hat das kleine Lavendelmädchen gewonnen





und dann sind da noch die hübschen Zahlen, sie treten ihre Reise an zu Nessie`s World

So meine lieben Gewinnerinnen, ich hoffe ihr freut euch  Es wäre schön wenn ihr mir eure Adresse mitteilt, damit ich alle Gewinne schnell zur Post bringen kann.

Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht euch
Puschi

Mittwoch, 14. November 2012

Ich war fleißig- etwas;-))

Am letzten Samstag war ich beim Martinsmarkt in der Waldorfschule Eckernförde, da ist sie mir über den Weg gelaufen♥


Meine kleine Meerjungfrau♥



ist die nicht süß??



sie sitz im Badezimmer unter dem Bild der großen Meerjungfrau



Tadaaa- fertig, meine Decke und das kleine Kissen. Ich war nochmal bei 100Farbspiele und habe mir dunkle Wolle nachgekauft. Damit habe ich einen Rand um die Decke gehäkelt. Aus der Restwolle ist das Kissen entstanden. Es sieht so schön aus♥
Auf dem nächsten Bild erkennt man die Farbe besser.....


 na ja.....


Dann habe ich Schatzi noch was Feines gekocht- Auberginenauflauf- sehr lecker.


Rezept habe ich eigentlich keines.....


Der Bilderrahmen war dunkelbraun... geht gar nicht, ich wollte ihn eigentlich weiß pinseln...
Aber nachdem er angeschliffen war, gefiel er mir auch so.
Einfach ein Stück vom Geschenkbogen abgeschnitten und hinter Glas- fertig♥

Habt es fein, ganz liebe Grüße Puschi♥
Ach ja, denkt an die Verlosung!!!

Ich werde dann mal etwas schmökern gehen....


♥♥♥

Samstag, 10. November 2012

Verlosung bei Puschi♥

So, jetzt ist es soweit;-)) Verlosung bei Puschkalinas.
Ich möchte mich auf diesem Wege für die vielen lieben Zeilen zu meinem Blog bei euch bedanken.
Es ist immer wieder eine Freude und deshalb möchte ich euch auch eine Freude machen♥




Die Gewinne:




1. Ein Küchenhandtuch rosa hellblau und weiß aus Baumwolle




2. Ein paar Stulpen aus Wolle





3. Ein Lavendelsäckchen bestickt



4. diese hübschen Zahlen + eine kleine Überraschung...



diese hier......


Wer also hier einen Kommentar postet kommt in die Verlosung, gerne dürft ihr auch das oberste Bild verlinken.

Ach ja, eine Emailadresse ist hilfreich;-))
 Ich bin aber auch ein Dussel.....
Die Verlosung geht bis zum 18.11.2012

Ich wünsche euch viel Glück, habt ein schönes Wochenende♥♥ Ich bin dann mal weg, Martinsmarkt in der Waldorfschule in Eckernförde- freu, eure Puschi♥