Sonntag, 25. November 2012

Brotkörbchen und anderes

Das Wetter ist heute superscheußlichbaba hier... Es regnet ist grau, ach nee, wenn es keine Kerzen gäbe- seufz
Nicht hängenlassen Puschi, ich zeige euch mal meine neuesten Häkelkreation.


In diesem gehäkelten Körbchen "wohnt" nun die Kameliendecke- die Einzelteile der Kameliendecke;-)



hier  Brot und Brötchen


mit Blitz- sieht nicht so schön aus.....



diesen Textilgarn wird mit einer 12er Häkelnadel gehäkelt. Geht  fix, aber es ist echt anstrengend. Die Finger hatten am nächsten Tag Muskelkater... Puschi mußte ja auch gleich 2 Knäul am Stück verarbeiten....Ich werde mir aber noch 2 Knäule holen und Weihnachtsgeschenke häkeln;-))
Gestern waren der Liebste und ich auf dem Markt in Eckernförde und Puschi hat eine Tasse geschenkt bekommen- so süß. Danke mein Schatz



und dann seht ihr da im Hintergrund noch dies hier...


Ich liebe Mutzemandeln


Dieser alte Hocker? Melkschemel? Keine Ahnung- lief mir über den Weg.
Der paßt doch perfekt in die Badezimmerecke, den schönen Krug gab es ja beim letzten Trödelmarktbesuch.
So gefällt mir das



Gäste am Morgen


Da werde ich mich jetzt mal hinbegeben...
Es gibt viel zu tun. Den charmanten Hundetopf unter der Juccapalme habt ihr nicht gesehen;-))
Tsss
Habt einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße Puschi

Kommentare:

  1. Liebe Puschi,
    wie ich sehe machst du das allerbeste aus dem Mist-Wetter -Tag und es dir so richtig schön gemütölich ;o)!Ich wünsche dir einen tollen Sonntag und schicke dir viele,liebe Grüße,Petra

    Ps.:Den Hasen habe ich mal in Amsterdam gekauft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mist.... hab mir schon gedacht, dass der von weit weit weg ist.... Ich liebe Hasen und so ein Lampe wäre schon ein Traum.
      Na ja, vielleicht finde ich ihn ja mal- oder er mich:-)
      Hab einen schönen Sonntag, allerliebste Puschigrüße♥

      Löschen
  2. ...bei uns gehts so mit dem Wetter...wir machen es uns aber auch gemütlich..!!Süß Dein Körbchen ...und der Hocker ist sensationell!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich;-)) Gemütlich ist immer gut♥ Der Liebste und ich sitzen nebeneinander am PC... Er daddelt, ich blogge- auch gemütlich. Hab es fein Anja, glg Puschi♥

      Löschen
  3. Hallihallo liebe Puschi!
    Das ist ja nett, dass du mich besucht hast! :-)))

    Oh ja, die Häkelei war heftig, aber ich habe einen dicken Sisal-Korb fertig! :)
    Und es sieht wirklich gut aus (Garn ist noch für viele da - ups - ich habe echt aufgeschürfte Finger; muss beim nächsten Mal Handschuhe tragen oder den/die Finger verbinden ;-))

    Aber wie ich sehe auf deinem schönen Blog - du kennst diese Häkelkörbe auch - und dieses Zpaggeti-Garn!!! Ich hab es auch schon verhäkelt und das Produkt verschenkt - und es ist gut angekommen! Schön, gell?!

    Ich nehm deinen Link mal mit, ich glaub, das geht i.O.? Wenn nicht, melde dich ruhig, ja?

    Nun schau ich mich noch ein wenig bei dir um (tolle Sachen!) und wünsche dir einen schönen Sonntag!

    <3lichst grüßt Gisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen♥ Ich kann mir gut vorstellen, wie du mit dem Sisalgarn gekämpft hast.. Ist es auch von Zpaggeti-Garn??
      Gerne würde ich das auch mal probieren- mit Handschuhen;-)
      Verlinken kannst du gerne. Ich freu mich, hab es fein Puschi♥

      Löschen
  4. Liebe Puschkalina,

    wunderschöner, sehr inspirierender Blog! :)

    Gruß Mausi ³

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir liebe Mausi♥ Hab ein wunderschönes Wochenende, lg Puschi♥

      Löschen
  5. Liebe Puschi,

    bei mir ist das Wetter auch sehr "traurig", dunkel, windisch, kalt und nass. Es wird sich aber bald ändern.

    Deine Handarbeit finde ich sehr schön, ich habe früher sehr viel gehäkelt und auch einige Stickereien gemacht, jetzt nimmt mein Arbeit zu viel Zeit von meine Freizeit. Ich bewundere euch deutsche Mädels, ihr macht immer sehr schöne Sachen und Dekos. Die Weihnachtshäuser sind ein Hammer, da hast Du viel arbeit gehabt und viel Zeit gebraucht. So was macht sich nicht von selbst.

    Von Mutze-mandeln hatte ich nie früher gehört. Ich habe gegoogelt und jetzt weiss ich eben sogar das es ein Ausstechform für Mutze-mandeln gibt. Vielleicht wird das mein nächstes Souvenir aus Deutschland. Denn sowas machen - muss ich, sieht so lecker aus.

    Einen schönen Sonntag und eine herrliche Woche
    Mimmie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mimmie, bin immer sehr gerne bei dir zu Besuch und freue mich, dass du auch bei mir zu Gast warst♥♥♥ Ich mache die Mutzemandeln aber nicht selbst- die sind von unserem super Bäcker Detlefsen hier im Dörfchen;-) Hab einen schönen Tag und eine feine Woche mit viel Sonnenschein, Puschi♥

      Löschen
  6. Dein Vogelhaus das ist ja soooooooooo schön! Weißt Du das das auch ausgezeichnet bei mir passen würde?????????? Wenn wir mal einen Garten haben, dann muss ich auch unbedingt noch so ein zweites in rot-weiss haben.
    Liebe Puschi, ich und Nähen?????????? Hihi.... Die Nähmaschine hat sich so über mich kaputtgelacht, daß sogar schon die Nadeln abgebrochen sind. Die Vorhänge (Du meinst ja sicher die im Wohnzimmer) sind von Mirabeau. Die Uhr ist nicht aus der USA, - ich hab sie im stationären Handel erworben. http://www.szenario-traumambiente.de/ Das war allerdings ein Einzelstück. VLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine, es ist aber auch ein Kreuz... Immer wenn mir irgendwo etwas gefällt ist es entweder ein Einzelstück, aus Timbuktu oder unerschwinglich teuer... menno...
      Das Vogelhaus ist ein Unikat, hat mein Liebster mir gemacht und entspricht genau unserem Schwedenhaus♥ Es haben uns schon viele Leute angesprochen, aber Schatzi will nicht in Serie gehen.
      Meine Nähmaschine hat gerade auch gelacht.. Ich dachte ok, dann blogge ich halt wieder etwas:-))
      Liebe Grüße, hab einen schönen Sonntag Puschi♥

      Löschen
  7. P.S.: Ich liebe die schwarzen Plätzla und bin gespannt, was Du dazu sagst, solltest Du sie nachbacken. Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal morgen wird gebacken, werde dann berichten♥

      Löschen
  8. Hallo Puschkalina, Dein Blog ist wirklich sehr schon und Interessant! Mit liebe Grusse Maru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Maru♥♥ hab eine schöne Woche, liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  9. Liebe Puschi,
    sehr schön die Häkelkörbchen, ja gell mir gings auch so mit dem Garn, mir haben auch die Finger total weh getan.
    Sehr schön schaut der Hocker aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Tatjana, das war nicht so angenehm zu häkeln.. Nichts desto trotz werde ich mir noch mal Garn besorgen und weiterhäkeln- aua aua. Aber was tut man nicht alles:-)) GLG hab eine schöne Woche Puschi♥

      Löschen
  10. Liebe Puschkalina,

    süß sieht Dein neuer Häkelaufbewahrungskorb aus. Zu Ostern hatte ich auch so einen ganz kleinen gehäkelt und da haben mir auch schon die Fingerchen ganz schön weh getan. Dein Unikat-Vogelhäuschen sieht klasse aus, die kleinen Vögelchen freuen sich sicher über gutes Futter wenns draußen nix mehr zu finden gibt. Deine Mutzemandeln sehen sehr lecker aus auch wenn ich sie nicht kenne würde ich gerne zugreifen, wenn ich nur könnte.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte Kerstin♥ Ganz liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  11. Hej Moni,
    dein Vogelhäuschen ist zu schön!
    Über das Häkelgarn habe ich schon auf vielen Blogs gelesen!
    Die Körbchen sind sehr schön, und man kann nie genug davon haben!
    Mutzenmandeln liebe ich auch sehr, ein Stück Heimat!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej liebe Manu, freut mich, dass es dir gefällt. Ich mußte beim Lesen deines Posts so lachen- erst mal die dunklen Kekse (wer kennt das nicht) und dann auch das etwas beschmirte Rezeptheft♥♥ Deines und meins könnten Geschwister sein;-)
      Ich wünsche dir eine schöne Woche, GLG Puschi♥

      Löschen
  12. Liebe Puschi, als erstes DANKEEEEEEEEEEEE für wunderschöne Herz.......ich habe mich auf der Stelle verliebt!


    Mensch, bei dir Leben ja selbst die piepmätze in einem Schwedenhaus, voll süss.
    An das Garnitur habe ich mich noch nicht heran getraut, dein Werk daraus ist hübsch geworden.

    Achja und dann bitte ich um das leckere Rezept, kenne ich gar nicht :)

    Ich wünsche dir eine schöne Woche, ganz Liebe Grüße an dich Liebe Puschi....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du das Rezept vom Auberginenauflauf?? Ich könnte es in den nächsten Post schreiben, muss ich mal etwas suchen..
      Freut mich, dass das Herz dir gefällt. Ich mache vielleicht noch eines mit einem Schwedenmädel drauf. Mir fehlt noch der richtige Stoff.
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche, liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  13. Liebe Puschi,
    Das Körbchen ist total schön!!
    Und der Hocker samt Krug ist klasse!!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Puschkalina,

    endlich schaffe ich es auch zu dir und möchte mich erst einmal ganz lieb bei dir für deine Kommentare bedanken.
    Nun hab ich mich auch lange bei dir umgeschaut und bin begeistert wie kreativ du bist. So schöne Sachen nähst, häkelst , strickst und stickst du. Die Decke auf deinem Bett ist ja der Hammer, aber sonst all die Sachen die ich eben auf deinem Blog gesehen habe, gefallen mir alle super gut. Deine Gardine in der Küche ist mir ebenso in´s Auge gefallen....

    Zu guter Schluss habe ich deine tollen Hunde entdeckt, wow das sind ja tolle Kerlchen ...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Birgit, ich freue mich immer sehr, wenn es den Mädels bei mir gefällt♥♥ Meine Hunde sind auch meine große Liebe. Wir haben sie fast 20 Jahre lang gezüchtet. Meine kleine Ylva ist mein letzter selbstgezüchteter Hund- seufz...
      Alles hat seine Zeit. Ich wünsche dir eine schöne Woche und weiterhin viel Freude bei Puschi♥

      Löschen
  15. Liebe Puschi!

    Ich moechte mich sofort bei Dir fuer die tollen Zahlen bedanken, die schon bei mir angekommen sind, das ging ja schnell! Und ich habe mich sooo gefreut - vielen lieben Dank noch einmal ♥!!!
    Nun muss ich nur noch weisse und rote Kerzen kaufen und dann bin ich fuer naechstes Wochenende geruestet! So schoen haette ich sie aus Pappe nicht hinbekommen!

    Liebe Gruesse von ganz weit weg,
    Nessie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nessie, ich finde du bist gar nicht so weit weg♥
      Freu freu, so schön, dass dir die Zahlen gefallen. Ich finde sie auch wunderschön. Die kleinen Zahlen die ich behalten habe werde ich auch noch dekorieren, ich habe nur noch keine zündende Idee... Kommt Zeit, kommt Rat.
      Ich wünsche dir eine ganz schöne Woche, liebe Puschigrüße♥ habs fein.

      Löschen
  16. huhu puschi,

    auf deine häkeldecke bin ich echt gespannt!
    aber der korb gefällt mir auch so richtig gut. gibt es dafür irgendwo eine anleitung?

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gaby, nein, keine Anleitung... Ich habe auf youtube geguckt, da gibt es Anleitungen für Zpagetti Garn, auch für Körbe. Damit ging es eigentlich gut.
      Einfach ran an den Speck, wird schon werden.
      Ich wünsche dir viel Erfolg und bin schon gespannt auf Bilder;-)) Liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  17. Die Kameliendecke habe ich auch schon mal in Erwähnung gezogen,aber hier warten noch zwei Decken auf Vollendung.
    Ich gehe noch mal deine Bilder anschauen und wenn ich deine Mutzemandeln sehe bekomme ich schon wieder hunger,"gemein".
    LG Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maike, die sind ja schon alle;-))
      Bei mir halten die Dinger auch nicht lange... Habe aber auch drei Mitesser. Decken sind immer echt aufwendig.. Meine Kameliendecke macht langsam Vortschritte.. Ich muss nur noch 45 Blumenquadrate häkeln.. Werde mich jetzt mal ranmachen. Hab es fein, halt durch, liebe Grüße Puschi♥

      Löschen
  18. Ahhh Mutzemandeln, die liebe ich auch, sind ja schon alle weg wie ich lese, schade.....Die Decke wird bestimmt traumschön!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Puschi, oh ja, so wie ich es im Rezept aufgezählt habe. Das ist ein Original-Rezept von der Schwiegermutter. Sind sie denn was geworden?
    LG Bine

    AntwortenLöschen