Sonntag, 18. Februar 2018

Hallo ihr Lieben, da bin ich auch mal wieder♥

Ich mag den Februar - viel Zeit für meine Nähmaschine;-)) 
Ein neues Kleid ist entstanden aus zwei Reststücken. Hat keine 10 Euro gekostet.



ich mag es sooooo gerne♥ 
Es trägt sich prima und ist schnell gewaschen. Bügeln entfällt, das ideale Reisekleid.
Zur Zeit habe ich eine Jacke in Arbeit, aber da muss ich mir noch etwas zu überlegen....


Der Stoff  (Wollwalkstoff) war ein wenig knapp und hat nicht mehr für ausreichend lange Ärmel gereicht.
Jetzt sieht es so aus.. Macht mich aber noch nicht so richtig froh..


So sah es vorgestern noch aus, heute ist bereits alles weggetaut- schade


Der Sonnenschein tut richtig gut und hebt die Laune.


wie diese leckeren Nudeln mit Pilz Sahne Schinken Sauce:-)

So, jetzt werde ich mich etwas auf mein Sofa lümmeln:-)
Habt einen schönen Sonntag
und seid ganz lieb gegrüßt von eurer Puschi

*


Freitag, 22. September 2017

des Kaisers neue Kleider..

Ne, nicht wirklich. Nur ein altes Bänkchen in neuer Farbe.
 


ich habe mal wieder vergessen es in Ochsenblutrot zu fotografieren;-)
 
 
da bin ich beim ersten Anstrich mit Kreidefarbe

 
vorher habe ich die Bank angeschliffen

 
gefunden habe ich die Bank im Online Auktionshaus

 
jetzt muss sie nur noch trocknen

 
diese kleine Schublande musste auch dran glauben, vorher war sie ebenfalls rot.
 
 

 
bei den *bay Kleinanzeigen habe ich dann einen Hausflohmarkt in Satrup gefunden...
klingelt es bei euch?
Katjas Mann (Versponnenes) hatte inseriert...

 
Schon lange habe ich nach diesen zauberhaften Wollschafen gesucht und nun welche gefunden.
Besondere Schafe, Katja Schafe
 
Als nächstes rücke ich einem alten Nachtschränkchen zu Leibe rücken.
Bis dahin wünsche ich euch ein schönes Wochenende
eure Puschi



Dienstag, 20. Juni 2017

Ein Jahr der Rosen

So schön blühen sie nicht in jedem Jahr..



Rosen 


und ihre Begleiter


so schön
ein schönes Fundstück hat auch den Weg ins Puschihaus gefunden


in diese alte Küchenuhr war ich sofort verliebt. Sie läuft 7 Tage und geht fast genau:-))


neben der Haustür steht nun mein Fenster. Ein altes Spitzsieb wartet noch auf Blümchen .
Jetzt mache ich mir einen Tee und genieße die Sonne.
bis bald ihr Lieben


Tee geht auch😘

*



Dienstag, 6. Dezember 2016

Fundstück am zweiten Advent

schon lange habe ich nach einem erschwinglichen Fensterrahmen Ausschau gehalten. 
Auf dem Weihnachtsmarkt in Louisenlund lief er mir nun über den Weg und musste mit:-)


Ich weiß den endgültigen Platz noch nicht...
jetzt steht er erstmal auf der alten Bank vor dem Haus.


so sieht es an der Haustür aus. Könnt ihr rechts den Fensterrahmen sehen? Er lehnt an der Hauswand. Die kleine Tanne auf dem Kindergartenstuhl liebe ich besonders


Diese wunderschöne Strickjacke habe ich mir genäht. Ganz kuschelig und so schön.
Der angefangene Kuschelrock ist noch nicht fertig. Aber nächste Woche kann der Gips ab und ich darf wieder nähen!!
Demnächst gibt es Bilder mit Kerzenlicht. Ich wünsche euch eine wunderbare zweite Adventswoche glg eure Puschi

*